Kundenbewertungen

Eine Bewertung schreiben
  • Alle Bewertungen (25)
  • Bild (6)
  • Video (0)
  • Alle Sterne
    • Alle Sterne(25)
    • 5 Sterne(24)
    • 4 Sterne(1)
    • 3 Sterne(0)
    • 2 Sterne(0)
    • 1 Sterne(0)
Sortiere durch:
Zur Vorschau
  • Zur Vorschau
  • Am hilfreichsten
  • Die letzten
Bewertungen nur aus Ihrem Land (Germany)
|
Original zeigen

Ein Teil der Rezension wurde automatisch übersetzt.

  • 05/08/2020

    Fantastisches RFID-Schrankschloss. Schnell und wirklich solide. Einziger Nachteil ist der Mangel an Dokumentation, und Sie müssen raten, wie es funktioniert. Wäre toll haben ein Stück Papier mit grundlegenden Bedienungsanleitungen. Es unterstützt bis 50 Karten und hat ein zusätzliches Stromkabel, das Sie an einen USB anschließen können, falls Sie aus der Batterie befreien. Wenn es jemand braucht, sind dies die Betriebsanleitungen im Single Unlock Mode, die ich im Netz gefunden habe: *1.Initialisierung:* Nachdem Sie die Batterie installiert haben, halten Sie die RESET-Taste gedrückt (indem Sie ein kleines hartes Objekt durch das Loch in der Vorderseite des Schließzylinders führen, um die Reset-Taste zu drücken). Die Sperre piept:" Di, Di, Di, Di, Di "(fünf kurze Signaltöne). An diesem Punkt wird die Sperre initialisiert (Sperrdatensatz löschen), im Einzelmodus. *2.Management-Karte einrichten:* Nach der Initialisierung wird die erste Karte (RFID Card/Tag) im Erfassungsbereich des Schloßkörpers geswipst. Nachdem ein Sound (" Di-Di") gemacht wurde, wird die Karte zu einer Management Card. Die Verwaltungskarte kann verwendet werden, um die Schranktür zu entriegeln, die Benutzerkarte hinzuzufügen oder zu löschen. *3.Benutzerkarte festlegen:* Streichen Sie die Verwaltungskarte (Nach erfolgreichem Lesen piept das Schloss "Di", in einem entsperrten Zustand, neue Benutzerkarte kann konfiguriert werden), legen Sie die neue Karte auf den Erfassungsbereich, bis Sie einen kurzen Signalton hören, was bedeutet, dass die Einstellung erfolgreich ist. Die Benutzerkarte kann stufenlos (bis zu 15 Stück) eingestellt werden. *4.Benutzerkarten löschen:* Legen Sie die Management-Karte auf den Erfassungsbereich des Schlosskörpers und nehmen Sie sie nicht weg. Wenn die Karte erfolgreich gelesen wird, wird der Schlossstift im Schließzylinder eingezogen, gleichzeitig piept das Schloss einen langen Ton. Dann piept die Sperre (Di, Di, Di, Di) schnell, gefolgt von drei langen Signaltönen (Di-, Di-, Di-) und zeigt an, dass alle Benutzerkarten und Verwaltungskarten gelöscht wurden.

    Kommentar
    Original zeigen
  • 13/02/2020

    Handliches und nützliches Gerät mit der entsprechenden Qualität, 41 Tage vergingen bis es ankam.

    Kommentar
    Original zeigen
Show:

    Gesamt 0 Seiten

    Zur Seite gehen

    recommendation for you
    • US$299.99
    • US$30.99
    • US$95.99
    • US$30.99
    • US$23.99
    • US$249.99
    • US$239.99
    • US$41.99
    • US$199.99
    • US$99.99
    • US$29.99
    • US$44.99
    • US$47.99
    • US$185.99
    • US$139.99
    • US$136.99
    • US$84.99
    • US$16.66